Mohngugelhupf

Drucken
Mohngugelhupf
Zutaten
  • 300 g gemahlener Mohn
  • 290 g Weizenmehl
  • 200 g Zucker
  • 380 ml Sojamilch
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 75 g Margarine
  • 2 EL Stärke
  • 2 EL Sojajoghurt
  • Vanillepaste
  • Plätzchen- und Spekuöatiusgewürz
  • 1 1/2 TL Backpulver
Anleitungen
  1. Zucker und Magarine schaumig schlagen.

  2. Sojajoghurt, Plätzchen- und Spekulatiusgewürz und Vanillepaste hinzugeben , dann für 1 Minute verrühren.


  3. Den Backofen auf 180°O/U Hitze vorheizen.

  4. Eine Gugelhupfform einfetten.

  5. Das Mehl mit dem Backpulver verrühren und abwechselnd mit der Sojamilch zu dem Teig hinzugeben und verrühren.

  6. Abschließdend den gemahlenen Mohn dazugeben und kurz vermischen.

  7. Für 45 Minuten backen.

  8. Den Kuchen abkühlen lassen und mit der geschmolzenen Zartbitterschokolade verzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.