Quarkstollen mit Rumrosinen

5 von 1 Bewertung
Drucken
Quarkstollen mit Rumrosinen
Zutaten
  • 550 g Mehl
  • 200 g Mandeln
  • 250 g Rosinen (eingelegt in Rum, ca. 100ml)
  • 200 g weiche Butter
  • 250 g Magerquark
  • 2 Eier
  • 14 g Backpulver
  • 14 g Stollengewürz
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und 3-4 Minuten verkneten.

  2. Den Backofen auf 240°C O/U Hitze vorheizen.

  3. Danach den Teig zu kleinen Stollen formen oder in eine Stollenform geben.

  4. Für insgesamt 55 Minuten bei 160°C O/U backen.

  5. Die Stollen nach dem Backen mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen. 

Weitere Informationen

2 thoughts on “Quarkstollen mit Rumrosinen”

  1. Hallo Florian,
    dieses Rezept ist perfekt für die Weihnachtszeit und leicht nachzumachen. Vielen Dank dafür! Das ist das neue Lieblingsgebäck meiner Tochter:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.